Begrüßung
Programm 2017
ARCHIV 2017
Programmheft (pdf)
Pressefotos 2017
Pressematerial
Kartenvorverkauf
So finden Sie uns
Verein e.V.
Künstler
Interview mit F.Prey
Impressum
...kleine Details...
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010

 


Samstag 24.6.2017  19.30 Uhr

KLAVIERMUSIK UND VIER HÄNDE
"Träume und Märchen"

 

 

Paola de Piante Vicin, Klavier

Adrian Oetiker, Klavier

 

Das Klavierduo Paola De Piante Vicin & Adrian Oetiker bringt Meisterwerke der romantischen Literatur für Klavier zu vier Händen zum klingen. Stücke von Schubert, Dvorak und Ravel entführen in Hochgefühle und emotionale Abgründe des Seelenlebens, in eng verflochtene Klangwelten tiefster Empfindung. 1908 hatte Ravel für die Kin- der einer befreundeten Familie eine Fantasie zum Märchen Dornröschen komponiert, Franz Schubert schrieb in seinem Todesjahr eine der bemerkens- wertesten Klavier-Fantasien für vier Hände, ein tiefes Meer der Hoffnungslosigkeit, Einsamkeit und der Suche nach menschlicher Nähe. Ein Meisterstück! 

 

 


Sonntag 25.6.2017  11 Uhr

CHORKONZERT

"Klassik, Rock und Pop aus jungen Kehlen"

 

Münchner Knabenchor bei der Probe

 

Mit der Gründung des MÜNCHNER KNABENCHORES im September 2014 ging für viele Freunde der Münchner Musikkultur ein langgehegter Wunsch in Erfüllung: ein Knabenchor auf höchstem Niveau, der mit seinem Namen für das Kulturangebot der bayerischen Landeshauptstadt wirbt.

Geworben hat der junge Chor in diesen zweieinhalb Jahren seines Bestehens nicht nur in München, Bayern, Deutschland und europaweit - auch auf dem asiatischen Kontinent waren die Münchner Knaben bereits zweimal zu Gast, mit Tourneen durch Korea und China.

Die weitgereisten Sänger haben uns von der dies- jährigen China-Tour Auszüge aus ihrem Programm mitgebracht: einen bunten Mix aus weltlicher und geistlicher Klassik und einer speziellen Gewichtung auf dem Bereich Rock/Pop, der in den asiatischen Ländern auf ganz besonderes Interesse stößt und viele, vor allem jugendliche Zuhörer in die Konzert- säle lockt. Freuen Sie sich auf einen spannenden Konzertvormittag mit den Highlights der MÜNCHNER KNABENCHOR China-Tournee vom April 2017! 

 


Mittwoch 28.6.2017 21 Uhr

Filmabend I

"Schwarz/Weiss Klassiker"

 

„Tabu“ Stummfilmklassiker von Friedrich Murnau

Man sollte ihn sich anschauen, diesen ganz besonderen Stummfilm. „Tabu“ ist nicht nur einer der allerletzten seiner Gattung, bevor der Tonfilm in den frühen 1930er Jahren Einzug hielt, er ist außerdem „eine außergewöhnliche poetische und stimmungsstarke Mischung aus Spielfilm und ethnografischer Studie, einfühlsam und taktvoll“, wie das Lexikon des Internationalen Films urteilt.

Eine ganz eindringliche Fassung des Films ent- stand zu den Herbstlichen Musiktagen Bad Urach im Jahre 2007. Florian Prey beauftragte fünf Komponisten jeweils einen der fünf Akte des Filmes zu vertonen. Es ist bewundernswert, wie Tobias Kassung, Dieter Golm, Louis Gentile, Franck Adrian Holzkamp und Thomas Schubert die tiefe Bildersprache, die vom Meer, dem exotischen Inselleben und von einer hinreißenden, tragischen Liebesgeschichte erzählt, in gefühlvolle Musik packen.

In Kooperation mit Breitwand Kino Gauting 

 

 


Donnerstag 29.6.2017 17 Uhr

KLAVIERKONZERT der Klavierklasse Viera Fischer

"Kleine Hände, viele Tasten"

 

Und wieder sind die zahlreichen Klavierschüler der bekannten Klavierpädagogin Viera Fischer in ihren Studien am Klavier zu hören. Diejenigen, die all die letzten Jahre den kleinen, flinken Händen lauschen durften, werden überrascht sein, was innerhalb eines Jahres an Steigerungen möglich ist. Diejenigen, die noch nie dabei waren, werden viel Freude haben, einem außerordentlichen Konzert beizuwohnen. 

 


Samstag 1.7.2017 19.30 Uhr

JAZZ

"Die finnische Nachtigall" Tuija Komi

Tuija Komi

  

TUIJA KOMI QUARTETT

 

Tuija Komi, Gesang

Walter Lang, Flügel

Peter Cudek, Kontrabass

Martin Kolb, Schlagzeug

 

„From The Land Of The Midnight Sun“ oder „Aus dem Land der Mitternachtssonne“

Von romantischen Stimmungen, über tiefe Sehn- sucht und Leidenschaft, bis hin zu schmerzlichem Abschied und holdem Bescheiden. Augenblicke höchsten Glücks und zugleich voll Nostalgie und kontemplativer Poesie. Durch den betörenden Schmelz ihrer faszinierenden Stimme berührt die finnische Sängerin Tuija Komi, „die echte finnische Jazz-Diva“ (SZ), die Herzen ihrer Zuhörer: Instinktsicher erzählt sie mit einem musikalischen Vokabular aus Jazz, Latin, Soul, Tango und World Music von jenen Dingen des Lebens, die uns alle bewegen. 

 


Sonntag 2.7.2017 11 Uhr

LENA NEUDAUER UND IHRE MEISTERSCHÜLERINNEN

"Eine Handvoll Geigen"

 

Lena Neudauer

 

 

Yoana Ducros
Mischa Nodel
Jacob Ormaza Vera
Paul Stauch-Erb
Lena Neudauer
Min Jung Kim, Klavier

Tomoko Nishikawa, Klavier

 

Seit Oktober 2016 ist Lena Neudauer Professorin für Violine an der Hochschule für Musik und Theater München. In diesem Konzert werden die ersten Früchte der gemeinsamen Arbeit mit ihren Studierenden in einem bunt gemischten Pro- gramm präsentiert. 

 

 


Donnerstag 6.7.2017 21 Uhr

Filmabend II

THE BEATLES

"So I'll follow the sun"

Die Beatles im Pool

 

„Eight Days A Week – The Touring Years“ Dokumentarfilm von Ron Howard

 

Die Beatles sind die kommerziell erfolgreichste Band der Musikgeschichte. Bis zu ihrem Popstar-Status und den Welterfolgen war es aber ein verdammt langer Weg – eine Geschichte, die viele gar nicht kennen. Der Film wirft einen Blick hinter die Kulissen, auf die gesamten Tourjahre der Beatles. Von den Anfängen in Liverpool bis zum letzten Konzert im Candlestick Park in San Francisco 1966.

In Kooperation mit Breitwand Kino Gauting 

 

 


Samstag 8.7.2017 19.30 Uhr

CHORKONZERT

VoicesInTime "in good company"

 

 

Stefan Kalmer, Leitung
Ein Abend mit VoicesInTime – ein Abend in bester Gesellschaft!

 

Mit seinem neuen Programm im Gepäck sind das große A-cappella-Ensemble und sein Leiter Stefan Kalmer wieder unterwegs durch Deutschland. Aktuelle Hits und altbewährte Klassiker, fein auf- einander abgestimmt und in anspruchsvollen Arrangements, garantieren eine abwechslungsreiche Unterhaltung.

Neben Rock, Pop und Jazz der letzten Jahrzehnte von Größen wie Robbie Williams, der Swedish House Mafia, George Michael, Leonard Cohen und Al Jarreau können Sie sich auf Crossover- Abenteuer mit Texten der Dichterfürsten Shakes- peare und Goethe freuen. 

 


Sonntag 9.7.2017 11 Uhr

EINE MUSIKALISCH LITERARISCHE MATINEE

Birgitta Eila

 

 

 

 

Lesung mit Musik von Franz Schubert und Jean Sibelius für Klavier und Streicher

 

Birgitta Eila, Klavier
Julia Cortis, Erzählerin

Corinna Desch, Violine

Klaus Kämper, Violoncello

 

 

Birgitta Eila, deutsch-finnischer Abstammung und Julia Cortis laden Sie zu einer ungewöhnlichen Matinée mit Lesung und romantischer Musik aus Deutschland und Finnland ein. Gemeinsam mit Corinna Desch und Klaus Kämper wird Schuberts groß angelegtes Klaviertrio in Es-Dur D 929, bereichert durch Gedichte aus seiner Zeit, erklingen. Nach der Pause hören Sie zauberhafte kammermusikalische Werke von Jean Sibelius.

Zum Anlass des diesjährigen Jubiläums „100 Jahre Finnische Unabhängigkeit“ werden Geschichten aus der modernen finnischen Literatur den Genuss des Hörens auf das Feinste vervollständigen. 

 




 

 

Das war bereits: (Archiv 2017)

 

 

 

vom 20. Mai - 9. Juli 2017
info@remise-schloss-fussberg.de